An dieser Stelle wird es nun auch Zeit, sich bei allen zu bedanken, die an der Entstehung dieser Chronik bis jetzt mitgewirkt haben. Eurem Engagement ist es zu verdanken, dass die hier vorliegenden Aufzeichnungen diesen Umfang erreicht haben. Nie hätte ich nach so kurzer Zeit mit einer solch positiven Resonanz gerechnet. Vielen Dank an:
 
  • Klaus Ohnesorge
  • Simon Bieneck, Bäckermeister
  • Karl-Heinz Riedel, Fotograf
  • Fritz Ziesche
  • Angelika Alexander
  • Johannes Hartmann, Pfarrer i.R.
  • Christian Huth, Pfarrer der Evangelischen Trinitatisgemeinde am See
  • Schwester Lore Kempff
  • Gisela Kleicke, ehemalige Lehrerin
  • Siegfried Lelek
  • Bernd Horn
  • Heidrun Hennersdorf
  • Marianne Hennersdorf
  • Günther Giese
  • Schwester Katarina Seifert, Diakonisse
  • René Rücker, für die Ratschläge bei der Seitenadministration
  • Dr. med. Hans-Joachim Buchmann
  • Heidrose Fischer
  • Erika Köhne
  • Doreen Proske, Leiterin des Kindergartens
  • Jens Hoffmann
  • Erika Kühn
  • Helmut Schuster, Vorsitzender des Traditions- und Kulturvereins See e.V.
  • René Theurich, Bildhauer und Maler
  • Bernd Hartwig
  • Hartmut Schuster, Ortsvorsteher von See
  • Lothar Neumann
  • Renate Gasdorf
  • Harald Prause-Kosubek
  • Marco Klar
  • Museum der Stadt Niesky

  •  
    und nicht zuletzt meiner Familie insbesondere meiner Frau für den Rückhalt, das Verständnis und die mahnenden Worte, wenn die Nächte am Computer wieder zu lang geworden sind.
     
    Sandro Tunsch, Redaktion
     

    Sandro