Chronik von See
Die Geschichte meiner Heimat
 
 

17. Jahrhundert


1619   Simon Polnik (Inhaber des Gerichtskretschams) wird Ortsrichter von See
1632   die Pest macht auch um See keinen Bogen
(Foto: Pestaltar zu Petershain)
(Zeichnung: Die Pest 1632 - Renè Theurich)
    Auspfarrung von Horscha
1635   Hans Lorenz (Schäfer) wird erster bekannter Kirchvater von See im 17. Jahrhundert
weitere See'r Kirchväter in diesem Jahrhundert waren
1640   schwedische Plünderer fallen während des Dreißigjährigen Krieges auch in See ein
(Zeichnung: Dreißgjähriger Krieg 1640 - Renè Theurich)
1642   Matthäus Hoschatt wird erster bekannter Kirchvater von Moholz im 17. Jahrhundert
weitere Moholzer Kirchväter in diesem Jahrhundert waren
1663   Erteilung des Patronatsrechtes an den Besitzer von See
1664 27. Juli der See'r Lehensherr Hans Ludwig von Gersdorff wird von seinem Freund von Zabeltitz erstochen
(Zeichnung: Moritat 1664 - Renè Theurich)
1671   Paul Noack wird Ortsrichter von See


 

Weiter gehts zum » 18. Jahrhundert

 

 
HTML-Templates